Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

.

 

Freitag, 1. März - Sonntag, 3. März 2019

„Geh und befreie mein Volk aus Ägypten“

ForumBibelRastede
Ev. Bildungshaus Rastede, Mühlenstr. 126, Rastede
Beginn Freitag: 16.00 Uhr
Ende Sonntag: 13.15 Uhr

Bibelseminar mit reichen jüdischen Kommentaren zur großen Gestalt des Moses und dem Exodus der Israeliten aus der ägyptischen Versklavung.

Die Berufung des Propheten Moses am brennenden Dornbusch in Verbindung mit der epochalen Beauftragung durch Gott, das geschundene, versklavte Volk der Israeliten aus der pharaonischen Erniedrigung zu befreien, bildet einen gigantischen Meilenstein in der weiteren Entwicklung der biblisch-hebräischen Theologie.

Immer wieder begegnet der Leser in den beglückenden wie bedrückenden Geschehnissen der späteren biblischen Narration des jüdischen Volkes diesem Ur-Thema der Befreiung aus menschenunwürdiger Versklavung und diktatorischer Selbstüberhebung.

März-1 Dr. Yuval Lapide

Dr. Yuval Lapide wird anhand präziser Bibellektüre „mit jüdischen Augen“ erläutern, wie man vertraute Texte besser und tiefer verstehen kann.
Dr. Lapide wird in Referaten und Gruppenarbeit lebhaft und anschaulich die zeitübergreifende Bedeutung von Exil und Exodus herausarbeiten. Hebräischkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Referent: Rabbiner Yuval Lapide, Weinheim

Kosten: 129,- EZ / ermäßigt 88,-

Seminarleitung:
- Martina Rambusch-Nowak, Ev. Bildungshaus
- Brigitte Gläser, Akademie

Kooperation: Ev. Bildungshaus Rastede

Gefördert von der Oldenburgischen Bibelgesellschaft

Kontaktaufnahme



.